Serverumzug mit xtcModified Shop

Written by admin. Posted in Webhosting

Der so genannte XTC Shop wird inzwischen sehr häufig im Webshop Segment genutzt. Extrem bemerkenswert ist neben dem störungsfreien Betrieb jedoch auch die einfache Bedienung und Administration, welche sich nicht nur im täglichen Betrieb wiederfindet, sondern sich beispielsweise auch einmal bei einem Serverumzug zeigt. Den kompletten XTC Shop mit sämtlichen vorhandenen Daten und Inhalten umzuziehen, erscheint als eine schwere Sache. Aber mit der richtigen Aufbereitung im Zusammenspiel mit dem guten Softwaresystem kann das sehr leicht erfolgen.

Die ersten Maßnahmen

Ehe der Umzug des Shops wirklich in Angriff genommen werden kann, gilt es ein paar Rahmenbedingungen abzustecken und entsprechend zu überprüfen. Der neue Webhosting Provider sollte z.B. eine Gdlib mit Gif Unterstützung bieten, zumal gleichzeitig eine PHP Version ab 5 aufwärts ebenso wie eine MySQL Version ab Version 3.23 vorhanden sein sollte. Das alleine genügt noch nicht, denn sofern suchmaschinenfreundliche URLs Anwendung finden sollen, so muss auch das Rewrite Argument im Apache gesetzt werden dürfen. Ebenso gilt es auch den Platzbedarf abzudecken und zu überprüfen. Ist dies vorhanden, gilt es die benötigten Informationen zu sammeln, denn abgesehen von der Webadresse oder der SSL Adresse muss mann bestimmte Angaben hinterlegen, um den XTC Shop mit einem Zugang auf die neue Datenbank auszustatten. Der Serverpfad, die Zugangsdaten zu der Datenbank oder zum FTP Host sind dafür erforderlich und sind ein Muss bei einem Umzug.

Der Onlineshop zieht um

Sind die jeweiligen Rahmenbedingungen erfüllt, so kann der Umzug des Internetshops starten. Zunächst einmal müssen die vorhandenen Dateien aus dem bestehenden System auf den neuen Webserver geladen werden. Wesentlich ist dabei, dass die vorhandene Ordnerstruktur beibehalten wird, um entsprechende Bezüge beizubehalten. Anschließend gilt es die Datenbank einzuspielen und zugleich den letzten Schritt auszuführen. Bevor der XTC Shop gänzlich umgezogen ist, gilt es in den Shopsoftware Konfigurationsdateien die nagelneuen Inhalte zu hinterlegen, so dass der Zugang erlaubt wird.

Ist das erfolgt, ist der Umzug des eigenen Webshops mit der Shopsoftware geschehen. Wie zu sehen ist, ist die einfache Handhabung also nicht nur im laufenden Betrieb, sondern ebenfalls bei dem Umzug jederzeit zu erkennen.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de